Christa Wolpert Schule in Brasilien

Seit der Gründung des Bibelinstituts Bethel gilt der Auftrag, das Reich Gottes im Ausland zu fördern. In Joao Pessoa, Paraiba, Brasilien gibt es eine Schule für arme Kinder.

Diese Schule wurde von Christa Wolpert gegründet und trägt auch ihren Namen. Sie leistet einen wichtigen sozialen Dienst in ihrem Stadtteil, wodurch es mehr als 400 Kindern ermöglicht wird, eine Schule zu besuchen. Die meisten Eltern dieser Kinder sind arbeitslos und können aus eigener Kraft ihren Kindern keine bessere Zukunft bieten. Bethel unterstützt die Schule durch Spenden, für Schüler und Lehrer oft eine entscheidend wichtige Hilfe.